Cyber-Kriminalität

Gefahren und Kriminaltiät im Internet

Leider nehmen die Gefahren und die Kriminalität, meist in Form von Betrug im Internet immer mehr zu.

Gefahrenquellen

Jeder einzelne Unternehmer, wie auch jede Privatperson sollte sich einen Überblick über mögliche Bedrohungen aus dem Internet verschaffen. Songenannte Cyber-Kriminalität.

Die meisten Ursatzen liegen am Menschliches Versagen: falscher Umgang mit dem Eingang von e-Mails, Verlust von Smarthone, unbeabsichtiges Klicken ohne zu Lesen von Nachrichten oder auch unabsichtliches Löschen von Daten oder besonders fehlende Sicherheitssoftware in den Endgeräten. Hier stellen diese die größten Sicherheitsrisiken dar.

Wichtige Informationen finden Sie unter: https://www.oesterreich.gv.at/themen/bildung_und_neue_medien/internet_und_handy___sicher_durch_die_digitale_welt/3/2.html

Die derzeit größte Bedrohung für den Internetnutzer ist das Schadprogramm „Ransomware“, wo man die Gefahr läuft, manipulierte Webseiten zu besuchen und dadurch das Schadprogramm eindringen kann. Hier handelt es sich meist um Lösegeldforderungen.

GANZ WICHTIG! Öffnen Sie NIE Anhänge, die Sie nicht erwarten oder den Absender kennen. Meist werden auch .zip Dateien in Bewerbungen versendet.

Sicherheit in Netzwerken
Zum Schutz vor Gefahren durch eine Netzwerkverbindung zum Internet gelten Virenschutzprogramme und Firewalls als Mindestanforderung, um Computer- und Netzwerke zu schützen.

Um solche Schadsoftware wie meist Trojaner abzuwehren oder entgegenzuwirken, ist es wichtig, die verschiedenen Infektionswege und grundlegende Schutzmaßnahmen zu kennen. Malware-Angriffe lassen sich rechtzeitig bekämpfen, wenn man die Warnsignale, die bei der vorhandenen installierten Sicherheitssoftware vorhanden sein sollen, sofort erkennt.

Sicherheit, die wir anwenden

Wir arbeiten mit verschiedenen Sicherheitssystemen und speziell auf den Bereich abgestimmte Techniken und Software.

Wir verwenden Systeme und geprüfte Firewall- und Sicherheitsscanner für CMS mit Endpunkt-Firewall und Malware-Scanner die speziell entwickelt wurden. Darüber hinaus werden unsere Webseiten und Accounts im Komplettsystem ständig in diversen Zeiträumen, gesichert. (je nach Intensivität der Änderungen und des Unternehmens).

Dies ist eine Dienstleistung innerhalb unseres Support/Service. Dadurch ist eine rasche Wiederherstellung der ursprünglichen Webseite oder des Webshops, gewährleistet.

Wir arbeiten mit Partnern, diese mittels ressourcenschonender Sicherheit, Bedrohungen keine Chance lassen. Sogenannte Testsieger im Sicherheitsbereich.

  • Virenschutz
  • Online-Gefahrenabwehr und erweiterte Gefahrenabwehr
  • Firewall
  • Schwachstellenüberprüfung Ihrer Hardware und Software
  • Ramson-Bereinigung
  • Spam-Schutz
  • System-Checks
  • VPN
  • Safepay
  • Video-/Audioschutz
  • Anti-Tracker
  • Kindersicherung

Sie profitieren von innovativsten Technologien, die in der Lage sind, selbst die aller neuesten Cyberbedrohungen vorherzusehen, zu verhindern, zu erkennen und zu beseitigen. Für kleine und mittelständige Unternehmen und Privatanwender , schützen Sie alle mit Ihrem Netzwerk verbundene Geräte, vor Cyberangriffen in der digitalen Welt nachhaltig.

Die beste Empfehlung, ist die eigene. Wir sichern unsere Systeme bereits jahrelang mit diesem Security-System unseres Partners und konnten alle versuchten Cyber-Angriffe und versuchte erfolgreich abwehren.

Sämtliche Pakete schon ab € 1,08 monatlich je Geräte

entspricht jährlich € 64,99 – und Sie profitieren von einem Vorteilspreis einer  Sicherheit bis zu 5 Geräte und laufenden Rabatten

Unser Partner:
Bietet ein ganzheitlicher MDR-Service, dieses für Managed Service Provider entwickelt wurde, um Ihnen Zugang zu unserem Elite-Team von Cybersicherheitsexperten zu verschaffen, die rund um die Uhr daran arbeiten, Sie und Ihre Kunden gegenüber Cyberangriffen widerstandsfähig zu machen. Der Service umfasst Überwachung und Reaktion rund um die Uhr, proaktive forschungsbasierte Bedrohungssuche und Expertenempfehlungen zu einem erschwinglichen Preis. Kontaktieren Sie uns, um über MDR Foundations for MSPs zu sprechen.